Rund 40 Ehrenamtliche engagieren sich bei uns. Vielen herzlichen Dank an euch fleißigen und motivierten Helfer!

Zu dem ehrenamtlichen Engagement gehört eine gute und fundierte Ausbildung. Jedes Jahr bieten wir an drei Wochenenden im Jahr unser Jugendleiterseminar für Neueinsteiger ab 14 Jahren an. 

Unsere Ehrenamtlichen engagieren sich in unseren Pfadfindergruppen, in der Jugendgottesdienstarbeit, auf Freizeiten, im Stadthaus und bei unzähligen Projekten.

 
Jugendmitarbeiterseminar 2020 für Jugendliche ab 14 Jahren
 

 

Wir brauchen DICH!

Unsere Kinder- und Jugendarbeit lebt von den vielen freiwilligen Helfern in unseren Gruppen und auf unseren Freizeiten. Du packst gerne mit an und willst dich für junge Menschen engagieren? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bieten dir eine tolle Ausbildung und prägende Gemeinschaft!

An einem Wochenende im Februar (07.-09.02.20), im März (06.-08.03.20) und im April (03.-05.04.20) bekommst du alle Basics für eine gute und qualifizierte Mitarbeit. In den Wochen dazwischen treffen wir uns an bestimmten Freitagen von 19.30 bis 21.30 Uhr im Stadthaus in Rockenhausen zum Jugendmitarbeiterkreis. Zu diesen Treffen freitags kommen auch Jugendliche, die in den letzten Jahren die Mitarbeiterausbildung mit gemacht haben und Teil unserer Mitarbeitergemeinschaft sind.

Wenn du die drei Wochenenden mit gemacht hast und an drei Angeboten oder Aktionen der Ev. Jugend (egal ob Pfadfinder, Wölflinge, Jugendmitarbeiterkreis) teilgenommen hast, dann erhältst du am letzten Wochenende ein Zertifikat über die Ausbildung und über dein ehrenamtliches Engagement.

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! HIER geht es zu Anmeldung.

 

Leistungen: Übernachtung in Mehrbettzimmern im Bootshaus in Boos (alle Wochenenden), Vollverpflegung, Unfall- und Haftpflichtversicherung, Unterlagen zur Ausbildung

 

Kosten: 85.- €

 

Bitte nach der Anmeldung überweisen auf des Konto der Ev. Jugend Rockenhausen:

 

Ev. Jugend Rockenhausen

DE09 5405 1990 0080 0013 81

Sparkasse Donnersberg