Jugendfreizeit Norwegen

21. Juli (Sa) -02. August (Do) 2018

für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren

In den Sommerferien zieht es uns in den Norden. Wir machen mit Kleinbussen eine Rundtour in Süd- und Mittelnorwegen entlang schöner Fjorde, Berge und atemberaubenden Landschaften. In den zwei Wochen besuchen wir die schönsten Orte die auf unserem Weg liegen und übernachten auf Campingplätzen oder in der Natur. In der ersten Woche besteht die Möglichkeit den höchsten Berg Skandinaviens, den Galdhoppigen (2.469m) zu besteigen und in der zweiten Woche an einer Mehrtageswanderung teilzunehmen.

 

Für die Verpflegung während der Freizeit ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Es biete sich an, dass sich zwei oder drei Personen jeweils zum Kochen zusammenschließen. Norwegen ist ein teures Reiseland und es empfiehlt sich die Verpflegung bereits von Deutschland aus mitzunehmen.

 

Mitbringen:

Großer Rucksack, Kleidung, Badesachen, Kulturbeutel, Verpflegung, Kocher, Geschirr, Besteck, Geschirrhandtuch, Trinkflasche, Taschenlampe, Taschenmesser, Schlafsack, Isomatte, Zelt, Sonnenbrille/ -schutz, Kopfbedeckung, Insektenschutz, Wanderschuhe

Teilnehmerzahl: 16

Leitung: Phillip Lichtenberger und Team

Kosten: 549€

Leistungen: Fahrt mit dem Kleinbus ab Rockenhausen, Übernachtung auf Campingplätzen und unter freiem Himmel, optionale Wahl einer Mehrtageswanderung, Haftpflicht- und Unfallversicherung, Verpflegung besorgt jeder selbst

 

Im Juni 2018 gibt es ein Vortreffen für die Freizeit

Hier geht´s zur Anmeldung.